5:4 Niederlage für unsere D2-Jugend

5:4 Niederlage für unsere D2-Jugend

D-Junioren 2 (U12/13) 11.10.2020

Unglückliche Niederlage trotz aufopferungsvollem Kampf!

Unglückliche Niederlage trotz aufopferungsvollem Kampf!

Bereits in der ersten Halbzeit, zeichnete sich zwischen den Mannschaften ein harter Kampf ab, der mit einem 5:4-Sieg für den Gastgeber endete.

Durch das energische anfeuern der Eltern und mitgereisten Fans, konnte die D2 von Blau-Weiß ihre Leistung in der zweiten Halbzeit deutlich steigern und zwischenzeitlich sogar verdient in Führung gehen.

Die wenigen Chancen die unsere Jungs zuließen, konnte der Gastgeber eiskalt ausnutzen und somit am Ende glückliche 3 Punkte einfahren.

Trotz der Enttäuschung, kann man bereits nach kurzer Zeit eindeutig eine tolle Entwicklung der Mannschaft erkennen, die unter anderem dem neuen Trainer Michael Falba zu verdanken ist.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.